Tutorial – Farb- und Kontrastkorrektur im Portrait

Wieder haben wir ein tolles Video gefunden. Diesmal interessant für Einsteiger aber auch auffrischend für Fortgeschrittene.

Es ist auf englisch das soll niemanden abschrecken, man kommt gut mit und kann jeden Schritt nachvollziehe.

Mein Tipp: ich stoppe bei derartigen Tutorials nach jeder Aktion und spiele sie im Photoshop selbst nach.

Am Ende probiere ich es in einem Durchlauf noch einmal und notiere mir die relevanten Schritte oder meine “Hänger” wo ich nochmals im Video nachsehen musste. Oft ist es auch nur “der” eine Kniff der mir fehlte.

Für derartige Notizen verwende ich “Simplenote”. Für eine schnelle Notiz ideal und anschließend durchsuchbar. Werde es in den nächsten Tagen vorstellen.

Jetzt aber viel Spaß in den nächsten 23 Minuten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT